Falscher Fufzger

Der „falsche Fünfziger“ – die gefälschte Banknote – kann, im österreichischen Dialekt, mehrfach angewandt werden. Der „falsche Fufzger“ ist einerseits eine falsche oder scheinheilige Person, andererseits kann der Ausdruck auch für dessen Bekanntheit stehen. „Der ist bekannt wie ein falscher Fufzger“, wobei hier vorwiegend ein negativer Bekanntheitsgrad verstanden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.