Gspritzter

Einerseits ein Getränk (Weißwein mit Mineralwasser); andererseits die Bezeichnung für einen Menschen, der mit Geld angibt, welches jedoch nicht aufgrund seines Berufs, sondern aufgrund der Tatsache, dass er „Sohn“ bzw. „Tochter“ ist, erhält. Gerne werden Teenager, die im teuren Wagen von ihrem Vater sitzen, gerne als Gspritzte bezeichnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.